Kinderyoga

WAS IST KINDERYOGA?

WAS IST KINDERYOGA?

Kinderyoga ist bunt.
Es ist mal laut, mal leise.
Es sind Rituale und gleichzeitig die Ermutigung, neue Wege zu gehen.
Es ist sich selbst erkennen.
Es ist Gemeinschaft.
Es ist Geduld mit sich selbst und anderen.
Es ist vielfältig.

Eines ist Kinderyoga nicht: Die starre Abfolge von Asanas.

Natürlich liegt auch beim Kinderyoga ein großer Fokus auf Bewegung, auf dem Lernen und Üben bestimmter Haltungen und Bewegungen. Jedoch wäre Kinderyoga nicht Kinderyoga, würden da nicht ganz viele Dinge und Aktionen die Einheiten bereichern und bunt machen.

JANA’S

KINDERYOGA-ANGEBOT

Kinderyoga im Kindergarten

Ich komme mit Yogamatten und allem, was wir brauchen, in die Einrichtung. Ob einzelne Stunden oder gleich ein ganzer Kurs: ruhige und aktive Phasen sorgen für Abwechslung und Spaß! Wir üben Asanas, singen, tanzen, basteln und lernen, achtsam mit uns und der Welt umzugehen. Meine liebsten Stunden: Bilderbuchyoga!

Kinderyoga im Kindergarten

Ich komme mit Yogamatten und allem, was wir brauchen, in die Einrichtung. Ob einzelne Stunden oder gleich ein ganzer Kurs: ruhige und aktive Phasen sorgen für Abwechslung und Spaß! Wir üben Asanas, singen, tanzen, basteln und lernen, achtsam mit uns und der Welt umzugehen. Meine liebsten Stunden: Bilderbuchyoga!

Einzelstunden oder Kurse

Yoga-marty

Lesung mit Kinderyoga und Marty, der kleinen Maus

Autorinnenlesung des Buches “Die kleine Maus und ihre Freunde” mit vielen Aktivitäten. Wir gehen mit Marty auf Yogareise, treffen seine Freunde beim Zahlentanz, basteln einen Zahlenkreis und vieles mehr! Marty übernimmt als Handpuppe einen aktiven Part bei der Lesung.

Lesung mit Kinderyoga und Marty, der kleinen Maus

Autorinnenlesung des Buches “Die kleine Maus und ihre Freunde” mit vielen Aktivitäten. Wir gehen mit Marty auf Yogareise, treffen seine Freunde beim Zahlentanz, basteln einen Zahlenkreis und vieles mehr! Marty übernimmt als Handpuppe einen aktiven Part bei der Lesung.

Yoga und Lesung mit Marty, der kleinen Maus

Yoga shop

Kinderyoga zum Ausprobieren

Keine Zeit für einen Yogakurs? Kein Problem! Liebevoll zusammengestellte Yogastunden zum Nachmachen bieten eine gute Alternative. Spiele, Bastelaktionen und spezielle Bilderbuchyogastunden sorgen für Abwechslung!

Kinderyoga zum Ausprobieren

Keine Zeit für einen Yogakurs? Kein Problem! Liebevoll zusammengestellte Yogastunden zum Nachmachen bieten eine gute Alternative. Spiele, Bastelaktionen und spezielle Bilderbuchyogastunden sorgen für Abwechslung!

Stundenbilder im Shop

Kinderyoga Freebies

Wenn die eigenen Ideen gerade mal nicht so fließen, leistet kostenloses Material zum Download schnelle Hilfe! Traumreisen, Bastelaktionen, Ausmalbilder, positive Affirmationen und mehr sind hier zu finden.

Kinderyoga Freebies

Wenn die eigenen Ideen gerade mal nicht so fließen, leistet kostenloses Material zum Download schnelle Hilfe! Traumreisen, Bastelaktionen, Ausmalbilder, positive Affirmationen und mehr sind hier zu finden.

Kostenloses Material zu Spielen, Traumreisen und Aktionen

Kinderyoga im Blog

Themenideen zu Yogastunden, Ritualen und ruhigen Aktionen finden sich im Blog. Weiterhin teile ich hier Gedanken, Erfahrungen und lustige Anekdoten aus dem Kinderyogaalltag.

Anregungen, Ideen und Gedanken rund um Kinderyoga

Bewegungsspiele, Malen, Basteln, Geschichten erfinden, Traumreisen, Partnerübungen und Erzählkreise sind nur einige Beispiele, wie abwechslungsreich Kinderyoga ist. Wie wäre es denn mal mit Yoga draußen auf der Wiese?

Allen Dingen gemein ist, dass Kinder sich  richtig ausleben und ins eigene Tun kommen können. Sie können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und sich einbringen. Das steigert nicht nur die Laune, sondern auch das Selbstwertgefühl.

Beim Kinderyoga dürfen die Kinder zu sich selbst finden und ihre Gefühle wahrnehmen. Vielleicht sind sie heute laut, leise, quirlig, müde, wütend oder traurig und am nächsten Tag vielleicht schon wieder ganz anders. Und das ist okay, sie werden genauso angenommen, wie sie sind.

Kinder lernen, ihre momentanen Gefühle wahrzunehmen und sie zu akzeptieren. Sie lernen auch, dass sich ihr Gefühlszustand während der Yogastunde verändern lässt. Kinderyoga gibt ihnen die Möglichkeit, ihr Gleichgewicht zu finden und ihren Fokus zu lenken.

Und vor allem macht Kinderyoga eines: einen RIESENSPASS!

LOVE YOGA?

LASS DICH INSPIRIEREN!

Trag dich doch für meinen Newsletter ein, wenn du genau wie ich immer auf der Suche nach Inspiration bist. So erhältst du regelmäßig Nachrichten über neue Blogposts, Freebies und mehr! Eine kostenlose Anleitung für Yogaspaß mit Marty, der kleinen Maus bekommst du als Geschenk von mir.